Ein Gedanke zu “a775

  1. Barbara Lesjak sagt:

    Das Gedicht kann ich spüren
    fühle die Wärme des Moments
    sehe das flirren der Blattgolds das sich von den Blättern löst und Sonnestrahlen es durchbricht

    ein ganzer Film läuft ab und ich spüre die warme
    Stille fühle selbst die Jahreszeit befinde mich im glücklichen Moment, Erinnerungen leben auf

    DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.