Verstehen

Des Bemerkens wert:

Eine junge Frau, ihr Smartphone am Ohr, die über den Bahnhofsplatz lief und rief: »Mama, Du verstehst mich einfach nicht …!«

Nur einer von vielen kleinen Momenten, die den Tag erfüllen und feine, wunderbar Schätze und Geschenke sind, die unbegreiflich unermesslich und doch ebenso schnell wieder vergessen sind.

Welche Fülle in der Stille!

Verständige Grüße,
Henning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.