Abstrakt

Die meisten Menschen meinen, dass Wahrheit etwas Abstraktes ist.
Aber Wahrheit ist das Konkreteste, das es gibt. Denn eigentlich ist es das Einzige, das existiert.
Wahrheit ist das, was ist, während alles andere lediglich erscheint und wieder verschwindet.
Wahrheit ist das, was bleibt, während alles andere immer nur kommt und geht.

Wahrheit ist der Grund, das, auf dem alles basiert, das, aus dem alles besteht.
Wahrheit ist der Raum, das, das alles birgt, das, in dem alles geschieht.
Wahrheit ist die erste der Quellen, die Quelle aller Quellen, das, aus dem alles entspringt, das, in dem ein jedes Anfang nimmt.
Wahrheit ist das letztendliche Meer, die tiefste aller Tiefen, das, in das alles mündet, das, in das sich ein jedes erlöst.

Wahrheit ist das Immerwährende, das Allgegenwärtige, das, was du niemals verwirklichen wirst, das, was du niemals nicht bist.
Wahrheit ist das, was du nie erfassen kannst, doch nie verfehlen wirst, nie erreichen kannst, doch nie versäumen wirst.
Wahrheit ist dieser Augenblick, genau dieser Augenblick, das unendliche Hier, das ewige Jetzt.
Wahrheit ist das einzige, das Substanz und Wesen besitzt, das einzige, das eigen und ständig ist.

Wahrheit ist das, was ich bin, während ich alles andere nur annehme, zu sein.
Wahrheit ist das Einzige, das existiert. Es ist das Einzige. Und ist die einzige Wahrheit.
Wahrheit ist das Konkreteste, das es gibt.
Um sie uns fern von Leib und Seele zu halten, haben wir sie zu etwas Abstraktem erklärt.

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.