Leere Seiten

Die nach jener Seite flohen,
Sind alle umgekommen;
Die nach dieser Seite flohen,
Sind alle gerettet worden.

Dort singt man Lieder
Der Vergänglichkeit;
Hier singt man Lieder
Der Geborgenheit.

Und so sucht man nach Gründen
Im grundlosen Meer;
Will ein Höchstes erfinden
Im Himmel, der leer.

Die nach dieser Seite flohen,
Sind alle umgekommen;
Die nach jener Seite flohen,
Sind alle gerettet worden.

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.