Anvertraut

Das Wahre
Gewahrt sich im Augenblicke
Da es sich gänzlich vertraut

Und so traut es sich an
Dem Moment
 

Das Stille
Beschließt sich im Augenblicke
Da es sich gänzlich vergisst

Und so traut es sich an
Dem Impuls
 

Das Eine
Durchdringt sich im Augenblicke
Da es sich gänzlich verwaist

Und so traut es sich an
Diesem Ist

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.