Vollendete Fertigung

Manchmal fällt es einfach vom Himmel,
Und ich, hier auf Erden, fertige es.
Manchmal ist es, dass ich es grübele,
Und ein plötzlicher Einfall vollendet es.

Ich unterscheide, doch ich scheide nicht,
Ich nenne, doch normiere nicht.
Ich kann sehen, woher es rührt,
Ich kann sehen, wohin es führt;
Doch Meere und Quellen,
Ich weiß, sind Ein und Dieselben.

Manchmal fällt es einfach vom Himmel,
Und ich, hier auf Erden, fertige es.
Manchmal ist es, dass ich es grübele,
Und ein plötzlicher Einfall vollendet es.

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.