Sehnen

Du fehlst mir!
Alles an mir sehnt nach dir.
Du lockst mich in die schönsten Auen,
Du leitest mich in höchste Höhen.

Du fehlst mir!
Alles in mir sehnt nach dir.
Zur Heimat hast Du mich geführt,
Der Urgrund mich durch dich berührt.

Ach, wärst Du hier!
Alles Meine sehnt nach dir.

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.