René Aubry – »Frénésie«

Der Link zum Sonntag:

Heute möchte ich eine der kleinen Kompositionen des 1956 geborenen Franzosen René Aubry vorstellen, der auch als Komponist für Filme und Tanzchoreographien (z.B. für Pina Bausch) gearbeitet und zahlreiche CDs veröffentlicht hat.

Leider sind die meisten seiner bei YouTube eingestellten Musiken inzwischen gelöscht oder stummgeschaltet worden, aber dieses schöne Beispiel von seiner CD »Invités sur la Terre« ist noch zu hören:

René Aubry – »Frénésie«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.