Nicola Fiorenza – »Konzert in a Moll für Flöte, 2 Violinen und b.c.«

Der Link zum Sonntag:

Heute ein – sehr schönes, wie ich finde – Konzert für Flöte und zwei Violinen von Nicola Fiorenza (1700-1764), einem Vertreter der sogenannten »Neapolitanischen Schule« zwischen Spätbarock und Vorklassik.

Nicola Fiorenza – »Konzert in a Moll für Flöte, 2 Violinen und b.c.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.