Mit einem Mal

Mit einem Mal sind alle fort
Und der Ort ist nur noch Ort

Mit einem Mal ist nur noch Schweigen
Und alle Stimmung darf sich zeigen

Mit einem Mal hat nichts mehr einen Namen
Nicht die, die gingen, nicht die, die kamen

Mit einem Mal bin ich allein
Und Sein ist nur noch Sein

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.