Mangel-Wirtschaft

Wir lassen keinen Mangel mehr zu.
Was in Wahrheit bedeutet:
Wir lassen keine Erfahrung mehr zu,
Die uns der Einsicht aussetzen könnte,
Dass dieser angenommene Mangel nur ein behaupteter ist,
Der niemals und nirgends wirklich existiert.

Diese Einsicht wäre tödlich für unsere Wirtschaft,
Die permanent die scheinbare Existenz
Eines permanenten Mangels behaupten muss,
Um uns ebenso permanent die Illusion verkaufen zu können,
Diesen scheinbaren Mangel scheinbar zu beheben.

Tödlich, aber dennoch nicht im gleichen Maße tödlich
Wie es unsere Wirtschaft für alles Leben und alles Lebendige ist,
Das in sich vollkommen und ohne jeden Mangel ist;
Für alles Land, alle Wasser und alle Luft,
Für jedes Wesen und für alle Menschen,
Und vor allem für uns selbst: für dich und für mich.

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.