Luigi Boccherini – Cello Konzert Nr. 6 G-Dur (G 479)

Der Link zum Sonntag:

Luigi Boccherini (1743-1805) war ein italienischer Komponist und Cellist, der vor allem Werke für dieses von ihm selbst gespielte Instrument geschrieben hat. Eines dieser Werke möchte ich hier vorstellen, in der Interpretation von zwei Legenden der klassischen Musik, dem Cellisten Mstislav Rostropovich imd dem Dirigenten Seiji Ozawa, der hier das Mito Chamber Orchestra leitet.

Luigi Boccherini – Cello Konzert Nr. 6 G-Dur (G 479)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.