Wenn ich sterbe, ich weiß
Verändert sich nichts

Denn mein Körper ist Erde
Und mein Geist ist die Luft
Und die Seele ist Eine
Die bleibt, was sie ist

Es stirbt nur mein »Mein«
Mein »Mir« und mein »Mich«
Sichtbar zerstört
Wird der Traum eines Ich

Wenn ich sterbe, ich weiß
Verändert sich nichts

(Henning Sabo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.