Is?

Des Bemerkens wert:

In den letzten Tagen waren viele Plakate zu sehen, auf denen in roter Schrift auf weißem Grund einige wesentliche Fragen (in englischer Sprache) gestellt wurden:

»Is the sky the limit?«

»Will you stay real?«

»Is up the only way?«

»Is freedom just a state of mind?«

Hätte nicht das typische »Kleingedruckte« das Plakat als »Werbung« für Zigaretten ausgewiesen, wir hätten glauben können, dass hier wirklich jemand ganz wesentlich uns und unser Leben infrage stellen will.

Heute habe ich ein anderes Plakat gesehen, ebenso aufgemacht, nur mit dem eindeutigen Signet einer bekannten Zigarettenmarke und dem Text: »You decide«.

Also auch wieder nur ein billiger Verweis auf eine Pseudo-Individualität, die vorgibt, alles entscheiden und erreichen zu können, wenn wir es nur richtig angehen – oder die richtige Zigarettenmarke rauchen.

Vergessen und ignorieren wir das, dann bleiben immerhin vier sehr interessante Fragen, denen wir erlauben könnten, sie nicht mit schnellen und standardisierten Antworten abzuwehren, sondern sie in uns ausbreiten und wirken zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.