Haindling – »Spinn I«

Der Link zum Sonntag:

Nein, ich bin wahrlich kein Freund bayerischer Musik oder bayerischer Blasmusik im besonderen. Aber wenn Hans-Jürgen Buchner auf seine wunderbare Art diese Instrumente spielt und dazu seine originellen und poetischen Texte – die man auch als Nicht-Bayer versteht – singt, dann bin ich ganz Ohr und werde sogar zum Fan dieser eigenwilligen Musik, die er seit über 30 Jahren mit seiner Gruppe »Haindling« (benannt nach seinem Heimatort) einspielt.

Hier drei Kostproben aus seiner dritten CD »Spinn I«, die bereits aus dem Jahre 1985 stammt:

Haindling – »Ganz alloans«

Haindling – »Spinn I«

Haindling – »Gemein«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.