Den nichts hält

Es ist dieser Moment –
Den nichts fest-, nichts erhält,
Kein Speichern, kein Fotografieren,
Kein Teilen, kein Reproduzieren,
Kein Mögen, kein Hassen,
Kein Halten, kein Lassen,

Es ist dieser Moment –
Den Du verpasst,

Jetzt.

(Henning Sabo)

Ein Gedanke zu “Den nichts hält

  1. uwe sagt:

    so du nicht lernst
    wie du ihn so sein lässt
    ihn nicht durch anhaftendes halten entkernst
    so du lernst
    zu sein im moment des seins
    so du lernst
    so sein zu lassen
    so sein nur so zu lieben
    offen dich halten unendlich frei
    so neben bei
    so er passt
    immer und fast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.