Caetano Veloso – »Minhas Lágrimas«

Der Link zum Sonntag:

Von Caetano Veloso, einem der bekanntesten Sänger Brasiliens, möchte ich heute den Titel »Minhas Lágrimas« (»Meine Tränen«) vorstellen, ein sehr poetisches Lied, das ich, des Portugiesischen in keiner Weise mächtig, bisher nirgendwo überzeugend übersetzt gefunden habe. Der Text ist sehr kurz, und am Ende heißt es: »Nichts dient als Boden, an dem meine Tränen fallen«.

Caetano Veloso – »Minhas Lágrimas«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.