Cabras – en proceso

Der Link zum Sonntag:

Als ich die Links für die Bulgarischen Stimmen zusammenstellte und dabei nach einer Aufnahme von »Ovdoviala Lissitchkata« suchte, wurde mir auch dieses Video angezeigt, »Cabras – Experienca en proceso«, eine kleine Vorstellung von Sergio Gonzalez und Emiliano Sanchez Alessi. Ich wüsste keine Bezeichnung für diese Art Kunst, aber das Ganze hat mir sehr gefallen, vor allem auch das Spielerische und die so natürliche und anmutige »Körperbefreitheit« (ich mag den Ausdruck »Körperbeherrschung« nicht, finde ihn auch unzutreffend) der beiden. Das Wort »Cabras« gibt es im Spanischen und Portugiesischen und bedeutet »Ziegen«; im Wappen einer gleichnamigen Stadt auf Sardinien ist neben einem Fisch (die Stadt liegt an einem großen See direkt am Meer) auch eine Ziege abgebildet; ob es hier also auch um Ziegen geht? Oder vermutet/weiß jemand eine andere Bedeutung?

Cabras – »En Proceso«

Von Emiliano Sanchez Alessi habe ich noch einen anderen Beitrag gefunden, der mir auch ganz gut gefällt: »Clava en Movimiento«.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.