Carl Philipp Emanuel Bach – »Cello Konzert a-Moll (Wq 170)«

Der Link zum Sonntag:

Heute schreite ich in der Klassik fort mit dem nächsten der Bach-Söhne, mit Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788), der vielleicht als der bedeutendste, einflussreichste und eleganteste Komponist zwischen Barock und Wiener Klassik angesehen werden kann und als einer der wichtigsten Vertreter des »Empfindsamen Stils« gilt.

Ich habe hier das Cello-Konzert in a-Moll (Wq 170) ausgewählt. Viel Freude damit:

Carl Philipp Emanuel Bach – »Cello Konzert a-Moll (Wq 170)«

Seite 3 von 238
« Erste...234...1020...Letzte »